Walldürn

Neubau der Turnhalle Keimstraße beraten Gemeinderat sprach über das Projekt / Freie Wähler plädieren für eine andere Lösung

Weitere Weiche für die Maßnahme gestellt

Archivartikel

Walldürn.Der Neubau der Turnhalle Keimstraße bildete den zweiten Schwerpunkt bei der Sitzung des Gemeinderates im Haus der offenen Tür. Im Gemeinderat und im Ausschuss für Technik und Umwelt stand das Thema schon mehrfach auf der Tagesordnung. Bevor der Rat aber mit den Beratungen beginnen konnte, gab Agnes Sans eine Erklärung für die Gruppierung der Freien Wähler ab.

Schon 2014 und damit vor den

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5029 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00