Walldürn

Winter wurde ausgetrieben

Archivartikel

Rippberg. Traditionell wurde in Rippberg der Winter ausgetrieben. Winter und Sommer wurden dargestellt durch eine Strohfigur (Winter) und die Sommerdarstellung aus Tannenzweigen. Angefertigt wurden sie von der Jugendfeuerwehr. Am Sonntag zogen Jugendfeuerwehr und die Blasmusik in Begleitung von Kindern mit ihren selbst gefertigten bunten Sommertagsstöcken sowie Eltern und Großeltern durch

...
Sie sehen 67% der insgesamt 598 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00