Weikersheim

ÜWS Ladestationen am „Rewe“ und auf der Tauberhöhe

Ökostrom für E-Autos

Weikersheim.Am Parkplatz des Rewe-Supermarkts in der Weikersheimer Gartenstraße und im Gewerbepark Tauberhöhe in der Kreuzstraße können ab sofort Elektroautos geladen werden. Jetzt nahmen Bürgermeister Klaus Kornberger, Markus Wilbur (Rewe-Wilbur oHG), Erik Rimmasch von TecAlliance sowie Fred Scholz und Tobias Reindel vom Überlandwerk Schäftersheim die Ladesäulen in Betrieb.

„Als regionaler Energieversorger wollen wir die umweltfreundliche Elektromobilität in der Region vorantreiben. Wir arbeiten viel mit Kommunen zusammen. Es freut mich, dass wir jetzt erstmals auch starke private Partner an unserer Seite haben“, erklärt Tobias Reindel, verantwortlich für Elektromobilität beim Überlandwerk Schäftersheim.

An den Ladesäulen, die über zwei Typ2-Steckdosen mit einer Leistung von je 22 Kilowatt (kW) verfügt, können zwei Elektrofahrzeuge gleichzeitig Ökostrom laden. Sie werden wie alle Säulen, die von der ÜWS betrieben werden, in den Ladeverbund „Franken+“ integriert. pm