Weikersheim

Albvereine unterwegs

Augustinusweg erkunden

Archivartikel

Weikersheim.Die Ortsgruppen Weikersheim und Creglingen sind am Sonntag, 10. März, gemeinsam auf Teilstrecken des Augustinusweges bei Oberbalbach unterwegs. Nachdem man in den letzten zwei Jahren bereits zwei Etappen bei Messelhausen erkundet hat, ist dieses Mal Start der Wanderung die Ortsmitte Oberbalbach. Von dort geht es vorbei am Gewann „Hühnerfeld“ und entlang des Waldstücks „Rittershof“ den Berg hinauf zur sogenannten Goldgrube. Nachdem man auf der Höhe die „Schwarzen Tannenäcker“ erreicht hat, führt der Weg am Waldrand entlang und am Ort Deubach vorbei, bevor die Gruppe wieder den Ausgangspunkt Oberbalbach erreicht. Streckenlänge zirka 7,5 Kilometer bei einer Gehzeit von 2,5 Stunden, Schlusseinkehr im Gasthaus „Zum Hirschen“ in Oberbalbach. Treffpunkt für Fahrgemeinschaften ist um 13 Uhr am Nah und Gut in Weikersheim. Start in Oberbalbach um 13.30 Uhr. Wanderführer ist Karl Wolpert, Telefon 07934/8470. Zu jeder Veranstaltung sind Gäste willkommen. pm