Weikersheim

Schäftersheimer Landfrauen

Besinnliche Weihnachtsfeier

Schäftersheim.Eine schöne Weihnachtsfeier erlebten die Schäftersheimer Landfrauen. Nachdem der Chor „Together“ unter der Leitung von Berit Häfner mit den Liedern „Meines Herzens Dunkel“, „Frieden für die Welt / Mary´s Boy Child“ und „Early Christmas morning“ den Abend stimmungsvoll eröffnete, begrüßte die Vorsitzende Antonia Fleischmann die Landfrauen im Gasthauses Klosterhof. Der Chor brachte mit „Ding Dong Bells“, „Mitten in der Nacht“ und „I have a dream“ besinnliche Stimmung in den Raum. Lore Herzig trug in altbekannter Manier ein Gedicht vom Christkind und dem Nikolaus vor, das Schmunzeln auf die Gesichter zauberte und für so manchen Lacher im Saal sorgte. Fleischmann überreichte den Kassenprüferinnen Tanja Folkerts und Sonja Hoffmann für die geleistete Arbeit i ein Geschenk. Auch die Kursleiterinnen Elli Mölter (Aerobic), Sabrina Lang (Krabbelgruppe), Katja Schmitt (Frauenturnen), Berit Häfner (Chor), Klaudia Fleischmann (Stricken) und Sabine Rükgauer (Kleinkindturnen) erhielten ein Dankeschön. Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Gertrud Mühlbach geehrt. Die Kreisvorsitzende Margret Beck überreichte den Landfrauen und den Vorstandsmitgliedern ein Präsent. Der Chor wurde bei „Happy Christmas“ und „Rudolph the rednosed Reindeer“, durch Ralf Wising an der Gitarre unterstützt. Gemeinsam sangen die Landfrauen „O du fröhliche“ und „Stille Nacht“. Mit „Feuerkugeln“ zog Bianca Herzig die Gäste in ihren Bann. tjf