Weikersheim

Schloss Weikersheim Sonderführung mit Verwalterin Monika Menth am 10. März

Dem Grafen aufs Dach gestiegen

Archivartikel

Weikersheim.Eine Sonderführung durch Schloss Weikersheim, abseits der gewohnten Wege, veranstaltet die Schlossverwalterin Monika Menth am Sonntag, 10. März, um 11 Uhr. Ungewöhnliche Entdeckungen gibt es beim Weg durch den Rittersaal hinauf in den Dachstuhl. Dort erfährt man allerlei über Schlossbewohner, die hier wohnten und arbeiteten. Zwischen dem Dachgebälk erlebt man eindrucksvoll die Aufhängung des großen versilberten Leuchters und genießt einen eindrucksvollen Blick in den Schlossgarten. Die kundige Führerin informiert über das historische Hängewerk des Dachstuhls, seine Eindeckung und die Problematik einer Dachsanierung im denkmalgeschützten Gebäude.

Eine Anmeldung unter Telefon 07934/992950, ist unbedingt erforderlich. pm