Weikersheim

Freibad Neubronn Neuer Anstrich fällig / Arbeitseinsätze

Die Becken werden vorbereitet

Neubronn.Das Freibad in Neubronn erwacht zu neuem Leben. Kürzlich ist der Startschuss gefallen und über 20 Helfer haben das alte Laub beseitigt, die Sandflächen gereinigt, das Volleyballfeld aufgestellt, den Rasen geschnitten und die Becken mit dem Hochdruckreiniger gesäubert. Dem Förderverein halfen unter anderem Neubronner Jugendliche, der Neubronner Club und die Volleyballer des TSV Röttingen. Die Stadt nutzt nun die trockenen Tage, um die veralteten Fugen zu erneuern und Macken im Schwimmbecken auszubessern. Zusammen mit dem Stadtbauamt, wird der Förderverein Höhenwaldschwimmbad an den kommenden Samstagen, 21. April und 28. April, die Schwimmbecken mit Säure behandeln und ihnen einen neuen Anstrich verpassen. Helfer können an den genannten Terminen ab 9 Uhr gerne den Förderverein unterstützen. Die Saisoneröffnung ist, abhängig vom Wetter, für Mitte Mai geplant. pm