Weikersheim

club w 71 Zwei Könner am Kontrabass spielen am 20. Januar

Diese Besetzung ist ungewöhnlich

Weikersheim.Eine ungewöhnliche Besetzung hat das Konzert des club w71 mit Sebastian Gramss und Joëlle Léandre am 20. Januar, Beginn 20.30 Uhr, im club w 71 zu bieten: beide Musiker spielen Kontrabass.

Und beide sind wahre Meister auf ihrem Instrument: Sebastian Gramss, der im club w 71 sein Debüt geben wird, und Joëlle Léandre, die in Weikersheim schon mehrmals ihre Klasse gezeigt hat und ohne Zweifel zu den besten Bassisten überhaupt zählt.

Beide haben Kontrabass studiert, sind auch in der Welt der komponierten Musik zuhause, doch beide schätzen das Spiel aus dem Stehgreif, die gemeinsame Improvisation.

Die in Paris lebende Musikerin Joëlle Léandre ist Improvisatorin aus Überzeugung, ist aber auch in der zeitgenössischen Musik zuhause: John Cage, Scelsi, Lacy …über 40 Komponisten haben für Joëlle Léandre komponiert – und sie hat mit so bekannten Spitzenensembles wie Pierre Boulez’s Ensemble Intercontemporain gespielt. Im Spiel mit dem Bogen entfaltet sie große Dichte und Wucht. Die Bassistin ist als begnadete Improvisatorin weltweit bekannt und gefragte Partnerin von Anthony Braxton, Evan Parker, Irene Schweizer, Fred Frith, John Zorn und vielen anderen. Ihre Arbeit ist auf weit über 150 LPs/CDs dokumentiert.

Sebastian Gramss ist ein starker, umtriebiger Bassist, der mehrere Gruppen mit unterschiedlichen Ideen von Musik am Laufen hat. Am bekanntesten sind „Underkarl“, die mit zappesken Witz Jazz neu zusammenfügen, daneben hat er mit den kammermusikalischen Ensembles Slowfox und Fossile 3 Aufsehen erregt.

Sebastian Gramss ist Komponist von Jazz und zeitgenössischer Musik, hat für Film und Theater, unter anderem für Pina Bausch und für das Ensemble Moderne komponiert. 2013 ist er als Instrumentalist des Jahres mit dem Echo ausgezeichnet worden.

Sebatian Gramss & Joëlle Léandre werden solo und im Duo den ganzen Klangreichtum der Bässe ausschöpfen. Die Besucher ihres Konzerts können sich auf ein besonderes Klang- und Konzerterlebnis freuen. s