Weikersheim

Jugendarbeit Neubronn Mit Völkerballturnier gemeinnützige Vereine unterstützt

Ein Beweis dafür, dass Sport verbinden kann

Neubronn.Mit dem Erlös aus einem Völkerballturnier hat die Jugendarbeit Neubronn zwei gemeinnützige Vereine unterstützt. Damit wollte man auch einen Beweis dafür liefern, dass Sport verbindet.

Nach der langen Planungsphase seit dem Turnier im vergangenen Jahr war der Turniertag immer näher gerückt. Ein solches Riesenevent ist für ein so kleines Dorf wie Neubronn nur möglich, wenn möglichst viele helfen, sei es durch Unterstützung beim Aufbau, am Turniertag oder auch beim Abbau. Beim Völkerballturnier auf dem Sportplatz Neubronn hatten sich zahlreiche junge Leute der Jungschar Neubronn zum Ziel gesetzt, zwei gemeinnützige Vereine mit den gesammelten Spenden der zahlreichen Sponsoren zu unterstützen. Die Jugendgruppe entschied sich, das ortseigene Waldschwimmbad Neubronn und den Verein „Sprungbrett“ aus Lauda-Königshofen zu begünstigen. Sprungbrett bietet Jugendlichen mit geistiger Behinderung eine breite Palette von Angeboten in den Bereichen Freizeit, Kultur und Bildung.

21 Teams am Start

Groß war die Freude beim Jungscharteam, dass „Sprungbrett“ beim Völkerballturnier eine eine eigene Mannschaft stellte. Insgesamt beteiligten sich 21 Mannschaften aus dem gesamten Main-Tauber-Kreis. Kürzlich fand nun die feierliche Spendenübergabe statt. Insgesamt 1000 Euro konnten an die beiden Vereine im Rahmen eines ansprechenden Jugendgottesdienstes mit Jugendreferent Friedemann Weller und musikalisch von einer Band unterstützt, übergeben werden. Ein kurzes Theaterstück als Anspiel zum Thema „Barmherziger Samariter“ von der großen Jungschar „Atoma“ (15 bis 19 Jahre) und musikalische Beiträge von der mittleren Jungschar „Kommando Chaos“ (10 bis 14 Jahre) ergänzten den abwechslungsreichen Gottesdienst. Im Anschluss traf man sich zum gemütlichen Beisammensein vor der Kirche ein. Es gab schöne Gespräche, nette Begegnungen und viele Gäste verweilten noch lange vor der Kirche. Das dritte Völkerballturnier findet am 15. Juni 2019 statt. Anmelden kann man sich unter E-Mail neubronn69@web.de.