Weikersheim

Aus dem Weikersheimer Gemeinderat Betroffene Bürger stellten in öffentlicher Sitzung ihre Anregungen für einen Lärmaktionsplan vor

Ein Krach, „da steht man nachts im Bett“

Archivartikel

Pläne, denen konkrete Verbesserungen folgen werden, oder nur ein Papiertiger? Im Weikersheimer Gemeinderat wurde ein Lärmaktionsplan diskutiert. Betroffene konnten sich einbringen.

Weikersheim. „Die Bürger sind gefragt, wir nehmen Vorschläge auf“, so Bürgermeister Klaus Kornberger in der Gemeinderatssitzung am Donnerstag. Es ging um die Fortschreibung des „Lärmaktionsplans“ mit

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3501 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00