Weikersheim

Gemeinschaftsschule Priester berichtet von Situation in Kenia

Flaschenpfand hilft Kindern

Archivartikel

Weikersheim.Die Gemeinschaftsschule Weikersheim (GMS) unterstützt seit 2012 mit ihrer Flaschenpfandaktion die Pfarrei der Comboni-Missionare in Kariobangi/Kenia. Vor kurzem kam nun der Comboni-Pater Günther Hofmann an die Schule, um Schülern von seiner Arbeit in Kenia zu berichten. Er ist von Anfang an Ansprechpartner für die Gemeinschaftsschule. Die Pfandeinlösung vor Ort übernimmt Rosi Plonka. Mit einer

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1234 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00