Weikersheim

Projekt „Smarte Karre“ Testphase in Schäftersheim angelaufen / Start für die ganze Dorfgemeinschaft soll im Spätsommer erfolgen

Für Nachbarschaftshilfe-Angebote werden noch Fahrer gesucht

Archivartikel

Schäftersheim.Zum 1. Mai startete Schäftersheim die Carsharing- Testphase im Rahmen des Bundesprogramms für Ländliche Entwicklung (BULE) das eCar- und Mansharing-Projekt der Klärle Energie GbR „Smarte Karre – digitale, intelligente und kooperative Autos – regional, rufbereit und erneuerbar“.

„Wir freuen uns, jetzt endlich loslegen zu können“ sagt Prof. Dr. Martina Klärle, die nicht nur Initiatorin

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3118 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00