Weikersheim

Nach Unfall 60-Jähriger muss zur Blutprobe

Gegen die Leitplanke geprallt

Archivartikel

Weikersheim.Als eine Frau am Mittwochmorgen von Weikersheim in Richtung Pfitzingen fuhr, sah sie ein auf der Fahrbahn stehendes Auto und einen Mann, der im Graben saß. Die herbeigerufenen Polizeibeamten stellten fest, dass der 60-Jährige mit seinem Fahrzeug in einer Linkskurve mit einer Leitplanke kollidiert war. Danach hatte er sich in den Graben gesetzt.

Beim Aufstehen hatte der Mann nach

...

Sie sehen 61% der insgesamt 637 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00