Weikersheim

Weikersheimer Gemeinderat Zwei wichtige Gewerke der Tauberphilharmonie sprengen den bisherigen Kostenrahmen / Erste Reaktion: Schock und Verärgerung

Gremium schluckt die Millionen-Kröte

Archivartikel

Der Gemeinderat ist erst einmal „schockiert“: Rund 1,5 Millionen Euro mehr als geplant müssen für die Tauberphilharmonie ausgegeben werden. Der Bürgermeister beruhigt: Man bleibe im Plan-Rahmen.

Weikersheim. Gut 13 Millionen Euro sind für den Bau des Konzert- und Veranstaltungshauses „Tauberphilharmonie“ eingeplant gewesen. Und bislang bewegten sich die Vergaben für die einzelnen

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3341 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00