Weikersheim / Igersheim

Nachruf Bäckermeister Jürgen Bamberger (47) gestorben

"Ein herber Verlust für die Gemeinde"

Archivartikel

Igersheim.Der Schock saß gestern tief, als sich die Nachricht vom Tod von Bäckermeister Jürgen Bamberger in Igersheim herumsprach. Mit nur 47 Jahren starb er im Krankenhaus, in dem er schon einige Tage aufgrund gesundheitlicher Probleme lag.

Bürgermeister Frank Menikheim äußerte sich gegenüber den FN schockiert über die Todesnachricht und sprach von einem "herben Verlust für die Gemeinde". "Unser

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1639 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00