Weikersheim / Igersheim

Burg Neuhaus in Igersheim Nach zweijähriger Unterbrechung findet am 9. und 10. Juli das beliebe Mittelalterfest "Spectaculum et Gaudium" statt

Trotz Auflagen darf wieder gefeiert werden

Archivartikel

Igersheim.Mit Verspätung sind die Vorbereitungen gestartet worden. Aber jetzt steht definitiv fest: Nach zweijähriger Unterbrechung gibt's auf Burg Neuhaus in Igersheim wieder einen Mittelaltermarkt.

Bereits zum zwölften Mal geht die weit über die Grenzen des Taubertals hinaus bekannte Veranstaltung unter dem Motto "Spectaculum et Gaudium" über die Bühne. "Burgherrin" Brita Zeiner und ihr rund

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3332 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00