Weikersheim / Igersheim

Kabarett Maxi Schafroth und Markus Schalk weilten mit dem Programm "Faszination Allgäu" in der Zehntscheuer in Laudenbach

Zwei Welten prallen aufeinander

Archivartikel

Laudenbach.Zwei Welten prallten aufeinander: der Bauernhof im Unterallgäu und die Investmentbank in München. Beides repräsentierte der Memminger "Baurebua" Maxi Schafroth in seinem ersten Soloprogramm "Faszination Allgäu" mit dem Gitarristen Markus Schalk. Gespannt waren die neugierigen Gäste in der Laudenbacher Zehntscheuer auf den Newcomer aus einer touristischen Vorzeigeregion.

Die Klischees

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4403 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00