Weikersheim

Ferienprogramm startet

Mit Bürgermeister nach Würzburg

Archivartikel

Weikersheim.Zur Eröffnung des Ferienprogramms fährt Bürgermeister Klaus Kornberger mit einigen Betreuern zur Landesgartenschau und ins 3D-Kino nach Würzburg. Auf der Landesgartenschau ist viel für Kinder geboten. Ein eigenes Terrain mit unterschiedlichen Abenteuer-Spielplätzen hat die Schau zum Toben eingeplant. Kinder sind begeistert und können sich kaum von den Spiellandschaften loseisen. Im Rahmen des Kinderferienprogramms fährt am Montag, 30. Juli, ein Bus morgens um 9 Uhr von Weikersheim nach Würzburg. Nach dem Besuch auf der Gartenschau steht ein Kinobesuch im 3D-Kino in Dettelbach an. Hier wird der Film „Hotel Transsilvanien 3“ gezeigt. Bürgermeister Klaus Kornberger wird diese Fahrt begleiten. Es gibt freie Plätze. Wer Interesse hat, meldet sich bis Freitag, 27. Juli an beim Amt für Tourismus. Telefon 07934 / 10255. stv