Weikersheim

Taubertäler Wandertage

Mit dem Albverein unterwegs

Weikersheim.Im Rahmen der zwölften Taubertäler Wandertage veranstaltet der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Weikersheim, eine Wanderung über den Karlsberg nach Tauberrettersheim und von dort nach Schäftersheim.

Der Weg verläuft zum Teil auf dem „Württembergischen Weinwanderweg“, der roten Traube. Speziell vom Karlsberg oben, ist es eine herrliche Ausblicke auf das Vorbach- und Taubertal. Bei dieser länderübergreifenden Wanderung wird Wanderführer Friedrich Haag interessante Informationen zum Karlsberg, der Balthasar-Neumann Brücke in Tauberrettersheim und dem ehemaligen Kloster Schäftersheim geben.

Abschluss ist in einer Gaststätte in Schäftersheim. Gäste sind jederzeit willkommen. Diese Wanderung findet am Sonntag, 14. Oktober, statt. Treffpunkt ist um 13 Uhr beim Lebensmittelmarkt „Nah und Gut“ in Schäftersheim, die Weglänge beträgt elf Kilometer, Gehzeit dreieinhalb Stunden. pm