Weikersheim

Führungen im Schloss

Silbermöbel und Märchen-Zeiten

Archivartikel

Weikersheim.In vergangene Zeiten des Hohenloher Grafenhofes entführen zwei Sonderführungen im Weikersheimer Schloss am Samstag, 22. September. Am Sonntag, 23. September, findet dann ab 11 Uhr das große Märchenfest statt. Hofdame Christiana Friederica von Ilten (im Kostüm verkörpert durch Jutta Gromes) erzählt am heutgen Samstag um 11 Uhr als l persönliche Bedienstete der Fürstin Elisabeth Friederike Sophie aus ihrem Alltag im Jahr 1759. Da geht es um die Anschaffung kostbarer Silbermöbel, um tagelanges Krauthobeln und die kostspieligen Einkäufe exotischer Gewürze und teurer Stoffe auf den Frankfurter Messen. Anmeldung unter Telefon 07934/992950 ist notwendig.

Für Kinder von fünf bis zehn Jahren gibt es an Samstag um 14.30 Uhr die Kinderführung „Herrscher oder Gefolge – heute entscheidet das Los“. Dabei tauchen die Kinder auf spielerische Weise ein in die Geheimnisse der höfischen Gesellschaft. Ob Graf oder Gräfin, Hofmeister, Schlosswächter oder Kammerzofe, jeder hat seine Rolle zu besetzen und die wird zu Beginn durch das Los ermittelt. Am Sonntag, 23. September, beginnen um 11 Uhr märchenhafte Zeiten für die ganze Familie. Im Schlossgarten warten Geschichten zum Träumen und Mitfiebern. Es gibt Zaubershows und Bastelaktionen. peka