Weikersheim

101. Europäischer Kulturweg Eröffnung „Im Tal der Königinnen“ zieht weit über zweihundert Wanderer an / Schäftersheimer Bahnbrücke soll begehbar werden

Spannende Geschichte zu Fuß erleben

Archivartikel

Über zweihundert Wanderer folgten dem Ruf der Allianz Fränkischer Süden zur Eröffnung des 101. Europäischen Kulturwegs „Im Tal der Königinnen“ zwischen Tauberrettersheim und Schäftersheim.

Schäftersheim. Auch dieser erste länderübergreifende Weg ist – wie immer – in enger Zusammenarbeit mit Menschen entstanden, die unter der Leitung von Allianz-Managerin Kira Schmitz in rund zwei Jahren

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4626 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00