Weikersheim

Albverein wandert

Speierling als Rarität im Wald

Archivartikel

Weikersheim.Der Speierling, eine Rarität im Eichenwald zwischen Igersheim und Neuses. Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Weikersheim, wandert am Sonntag, 10. November, zu einem stattlichen Speierling-Baum bei Neuses: Früchte birnenförmig, auch eiförmig, bei der Reife dann gelb bis rotwandig, genießbar. Baumhöhe bis 20 Meter, große starke Krone. Trefpunkt ist beim Lebensmittelmarkt Nah und Gut,

...

Sie sehen 53% der insgesamt 747 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00