Weikersheim

Volksmission Christoph Scharnweber zu Gast

Staat Israel ist Thema

Weikersheim.„70 Jahre Staat Israel – wie sich biblische Verheißung vor unseren Augen erfüllt“, lautet der Titel eines Israel-Gottesdienstes mit Christoph Scharnweber, Politikreferent der ICEJ Deutschland. Er findet am Sonntag, 18. November, um 10 Uhr in der Familienkirche Volksmission, Am Bahnhof 3, statt.

Christoph Scharnweber ist 46 Jahre alt, seit 25 Jahren verheiratet und hat ein Pflegekind. Er hat Theologie und Osteuropawissenschaften studiert und hat 15 Jahre in der Missions- und Entwicklungszusammenarbeit in Rumänien gearbeitet, wohin er bis heute regelmäßig zurückkehrt. Nach neun Jahren pastoralem Dienst in Stuttgart ist Christoph Scharnweber heute im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Pfingstlich Charismatischer Missionen (APCM) und politisch als Pressesprecher im Landesvorstand des Evangelischen Arbeitskreises (EAK) der CDU Baden-Württemberg aktiv.

Seit 2015 ist er Politikreferent der ICEJ, in deren Namen er deutschlandweit christliche Gemeinden besucht und über politische Zusammenhänge im Nahen Osten informiert. Weitere Informationen über die Volksmission Weikersheim findet man im Internet unter www.vm-weikersheim.de bzw. über Vorträge und Veranstaltungen der ICEJ auch unter www.icej.de