Weikersheim

Kultur Neun renommierte Musiker aus ganz Deutschland treten heute bei der Jeunesses Musicales auf

Viele Klassiker und einige Raritäten

Die Jeunesses Musicales ruft auf zum Konzert: Neun renommierte Musiker aus ganz Deutschland und darüber hinaus bringen in Weikersheim Kammermusik auf die Bühne.

Weikersheim. Seit Mittwoch tönt aus jedem Fenster der Musikakademie auf Schloss Weikersheim Kammermusik. 70 talentierte Jugendliche erarbeiten unter der Anleitung renommierter Profi-Musiker Kammermusikwerke aus verschiedenen Musikepochen.

Erster Höhepunkt des Kurses der Jeunesses Musicales Deutschland: das Konzert der Dozenten am heutigen Samstag um 19.30 Uhr.

Im historischen Schloss-Ambiente können Kammermusik-Liebhaber unter anderem mit dem Klavierquartett in g-Moll von Johannes Brahms, echte Klassiker der Kammermusik genießen. Aber mit dem Sextett für Klavier & Blasinstrumente von Ludwig Thuille steht auch eine Rarität auf dem Programm und lohnt den Konzertbesuch.

Die Dozenten sind allesamt erfolgreiche Kammermusiker und erfahrene Pädagogen. Rund 70 Jugendliche wollen vom Erfahrungsschatz der Dozenten in diesem Jahr profitieren. Ein Zeichen dafür, dass der Kurs, der schon 31 Jahre existiert, immer noch gefragt und keineswegs verstaubt ist.

Der Eintritt für das Konzert ist frei, Spenden zur Deckung der Kurskosten sind willkommen.

Kammermusik erleben, das ist das Ziel des Kurses, der jedes Jahr viele junge und Musiker nach Weikersheim lockt.

Er führt Menschen zusammen, sorgt für Begegnung und Austausch junger Menschen mit einer gemeinsamen Leidenschaft: der Musik. Das Ergebnis der gemeinsamen musikalischen Arbeit wird schließlich in mehreren Abschlusskonzerten präsentiert.

Konzert-Vorschau: Dozentenkonzert: Samstag, 4. August, 19.30 Uhr, Gewehrhaus, Schloss Weikersheim. Teilnehmerkonzert: Donnerstag, 9. August, 19.30 Uhr, Gewehrhaus, Schloss Weikersheim. Teilnehmerkonzert: Freitag, 10. August, 15 Uhr, Stadtkirche Weikersheim. Teilnehmerkonzert: Freitag, 10. August, 19.30 Uhr, Gewehrhaus, Schloss Weikersheim. Teilnehmerkonzert: Samstag, 11. August, ab 12 Uhr Wandelkonzert im Kloster Bronnbach, Wertheim.