Weikersheim

Leserbrief Zu „Jetzt Anschluss an die Daten-Autobahn“ (FN 21. September)

Vor Vertragsabschluss informieren

Archivartikel

In Ihren Berichten über die Versorgung mit Glasfaserkabel und den Anschluss der hiesigen Gebiete an die schnelle Daten-Autobahn wird immer wieder die Telekom erwähnt, die für die Verlegung der Glasfaserkabel verantwortlich zeichnet.

Am Ende der Berichte werden die Leser in Fettdruck aufgefordert, selbst aktiv zu werden und einen neuen Vertrag abzuschließen, da die neue Bandbreite nicht

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3431 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00