Werbach

Bürgerliste UBL Ortsrundgang in Brunntal

Bauplätze dringend benötigt

Archivartikel

Brunntal.Die Kandidaten der Unabhängigen Bürgerliste UBL kamen zum Dorfrundgang in Brunntal.

Nahezu alle Gebäude bewohnt

Gemeinde- und Ortschaftsrätin Maria Höfling erklärte, dass nur wenige Gebäude im Dorf unbewohnt sind. Leider verfüge der Ortsteil Brunntal aber über keinerlei Möglichkeiten für eine weitere Wohnbebauung. Neue, zusätzliche Bauplätze konnten nicht erschlossen und angeboten werden.

Diese Tatsache sorgte auch bereits vor der letzten Kommunalwahl 2014 für Unmut und sei bis heute nicht gelöst. Eine Besichtigung möglicher Bauflächen schloss sich an.

Nach einem Rundgang über den Friedhof, wo die Möglichkeit zur Einrichtung von Urnengräbern diskutiert wurde, trafen die Kandidaten sich mit den „Brunntalern“ im Gemeindehaus.

Internet wichtig fürs Dorf

Nach einem kurzen Rückblick auf die vergangenen fünf Jahre stellten sich die einzelnen Kandidaten vor und erklärten ihre Motive und Ziele im Zusammenhang mit ihrer Kandidatur. Themen wie Leistungsstarke Internetverbindung, Breitbanderschließung und Mobilfunk sowie die fehlenden Bauplätze wurden angesprochen und diskutiert.

Das Mitglied des Kreistages Albrecht Rudolf informierte die Besucher zusätzlich darüber dass Emil Baunach, Maria Höfling gemeinsam mit ihm auch Bewerber für die Wahl des neuen Kreistages für den Main-Tauber-Kreis sind.

Ebenso wies Albrecht Rudolf auf die Wichtigkeit der gleichzeitig stattfindenden Wahlen zum Europaparlament hin. ublru