Werbach

A-cappella-Konzert Duo Fervore“ und Chor Inselmut gastierten im Rittersaal der Gamburg / Viel Applaus für die gelungenen Darbietungen

Einen begeisternden Hörgenuss geboten

Archivartikel

Gamburg.Im kulturhistorisch einzigartigen Rittersaal der Gamburg gab erstmals der Chor Inselmut mit dem eigens hierfür konzipierten Programm „Aus alten Märchen wirkt es hervor mit Zauberhand“ ein überaus gelungenes A-cappella-Konzert. Das Duo „Fervore“ mit der Sopranistin Yoshie Kaneyasu und dem Gitarristen Ya‘qub Y. El Khaled setzte weitere glanzvolle Akzente, so dass diese kulturelle Begegnung

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2712 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00