Werbach

Schlosserlebnistag am 17. Juni

Fanfarenzüge spielen auf der Burg

Gamburg.Anlässlich des landesweiten Schlosserlebnistages am 17. Juni werden sich die Fanfarenzüge nach ihrem letzten Sektionstreffen im Jahr 2011 wieder auf der Gamburg versammeln und gemeinsam aufspielen. Glanzvoller Höhepunkt soll dabei der gemeinschaftliche Auftritt aller Züge werden. Dieses Gemeinschaftsspiel und das farbenprächtige Bild der Landsknechtsuniformen und wehenden Fahnen werden das Sektionstreffen mit den „Fränkischen Herolden“ wieder zu einem besonderen Erlebnis machen.

Folgendes Programm ist vorgesehen: 12 Uhr Eröffnungsfanfaren auf dem Bergfried; 13 Uhr Einlass zum Spiel der Fanfarenzüge und Grußworte; 14 Uhr Einzelspiel der Fanfarenzüge; 15.30 Uhr: Gemeinschaftsspiel der Fanfarenzüge; 16 Uhr Gemütliches Beisammensein bei Essen und Getränken; 16.30 Uhr Führung durch Burg und Burgpark. Die Fanfarenzüge, die heute hauptsächlich im südwestdeutschen Raum zu finden sind und weit über die Landesgrenze hinaus immer mehr Bewunderung und Aufmerksamkeit auf sich ziehen, können auf eine stolze, bis ins Mittelalter reichende Tradition.

Sollte die Veranstaltung, zu der der normale Eintrittspreis erhoben wird, wegen widriger Wetterbedingungen abgesagt werden müssen, wird dies unter www.burggamburg.de bekannt gegeben.