Werbach

Tag des offenen Ateliers

Archivartikel

Werbach.Einblicke in ihre Arbeit als Mosaik-Künstlerin gibt die Werbacherin Monika Thum am 9. und 10. Juni im Rahmen des Tags des offenen Mosaik-Ateliers. Im Mosaikhof in Werbach in der Hinteren Straße 42, öffnet die Hobbykünstlerin den Hof, die Scheune und den Garten von 10 bis 18 Uhr für alle Mosaikfreunde. Jeder darf selbst ein Mosaik legen oder die Scheunenwand verschönern. Im Garten sind viele bunte Kunstwerke ausgestellt und bei Kaffee und Kuchen können neue Projekte geplant werden. Bild: Thum