Werbach

Eiserne Hochzeit Karl und Ingeborg Hermann feiern heute

Zwei Urenkel erfreuen die beiden Jubilare

Archivartikel

Wenkheim.Karl Herrmann und seine Frau Ingeborg, geborene Leber, können heute in der Welzbachgemeinde auf 65 Jahre Ehe zurückblicken. Geboren 1934 in Wenkheim, verbrachte der Jubilar dort seine Kinder-, Schul- und Jugendzeit, wo er die Kriegs- und Nachkriegszeit hautnah miterlebte. 1949 erlernte er den Beruf eines Küfers, sein Wunschberuf war es nicht, viel anderes war kurz nach der Währungsreform nicht

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1764 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00