Wertheim

Erster Benefizlauf

1100 Euro für den guten Zweck

Archivartikel

Wertheim.Der Erlös des von der Reiterjugend des Reit- und Fahrvereins Wertheim initiierten ersten Benefizlaufs wurde nun endlich persönlich überreicht. Trotz überschaubarer Teilnehmerzahl kamen Dank vieler Spenden und der ehrenamtlichen Unterstützung am Ende stolze 1100 Euro zusammen. Ein Großteil des Erlöses kommt dem „kleinen Gnadenhof“ in Kreuzwertheim zugute.

Der Leiter der Einrichtung, Willfried Bechtel, freute sich riesig über die finanzielle Unterstützung. Der „Gnadenhof“ kümmert sich ehrenamtlich um alte und kranke Tiere und ist auf Spenden angewiesen, um die Ausgaben für die Unterbringung der Tiere und die Tierarztkosten abzudecken. Des Weiteren soll der Förderverein des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiusm mit einem kleinen Beitrag unterstützt werden.