Wertheim

Angelverein war aktiv

150 Kilogramm Müll eingesammelt

Archivartikel

Reicholzheim.Die alljährlich vom Angelverein Reicholzheim organisierte Aktion "Saubere Landschaft" fand am Samstag wieder statt. 24 Mitglieder sammelten dabei entlang des Tauberufers von der Teilbacher Mühle bis nach Bronnbach zirka 150 Kilogramm Müll. Dieser bestand vorwiegend aus Kunststoff und Flaschen. Wie es abschließend in der Pressemitteilung der Verantwortlichen heißt, sei es oberstes Ziel der Aktion, zu einer sauberen Landschaft sowie zum Tier- und Naturschutz beizutragen.