Wertheim

Weinausschank Ballweg & Maack übergab Spende

6712 Euro für Wertheimer Vereine gespendet

Wertheim.Anlässlich der 25-jährigen Betriebsjubiläums des Wertheimer Optikfachgeschäftes „Ballweg & Maack – Die Brillenmacher“ veranstalteten sie einen Weinausschank auf der Tauberbrücke. Unter drei dekorativen Weinlauben konnte man im Herbst verschiedene Wertheimer Weine genießen. Der Aufbau und die Organisation wurden von Ballweg & Maack unter Federführung von Bernd Maack durchgeführt. Den Ausschank übernahmen die drei Wertheimer Vereine SV Nassig, TSC Gelb Blau Wertheim und der FC Eichel. Die Weine wurden von Ballweg & Maack gespendet und der komplette Erlös in Höhe von 6712,50 Euro kam den jeweiligen Vereinen für die Jugendarbeit zu Gute.

Edgar Ballweg und Bernd Maack betonten, wie wichtig ihnen die Jugendförderung ist, da hier insbesondere Weichen für die zukünftige Entwicklung gestellt werden. Ehrenamtliche Jugendarbeit sollte hierbei Anerkennung finden.

Jugendarbeit unterstützt

Beim TSC Gelb Blau werden besonders die Bambini und die Talentinos unterstützt. Bälle und Grundausstattung, Hallenkosten im Winter und die Förderung von Jugendturnieren werden von Vorstand Manfred Preuß erwähnt.

Auch der FC Eichel steckt den kompletten Erlös in die Jugendarbeit. Das Geld wird in Trainingsausrüstung, wie Bälle, Pylonen investiert. Vorstandsmitglied Mirco Göbel betont besonders das Jugendfußballcamp in Kooperation mit dem FC St. Pauli.

Trainingsmaterial anschaffen

Der SC Nassig, vertreten durch die Jugendleiter Wolfgang Dosch und Günther Schönig, betreuen in neun Jugendmannschaften und einer Bambinimannschaft etwa 180 Jugendliche. Die A, B, und C Jugend spielen in der Landesliga Odenwald, wo erhebliche Fahrt- und Schiedsrichterkosten anfallen. Auch Trainingsutensilien werden von der Spende angeschafft.

Alle drei Vereine sprachen Ballweg & Maack ihren Dank für die Unterstützung aus. Sie betonten die gute Zusammenarbeit. Es habe allen sehr viel Spaß bereitet. pm