Wertheim

Schlosserlebnistag „Bock auf Burg“ lautet der Titel mit Mitmachaktionen für die ganze Familie am Sonntag, 17. Juni

Abseilen vom Bergfried als Erlebnis

Wertheim.„Bock auf Burg“ – unter diesem Motto steht am Sonntag, 17. Juni, der Schlosserlebnistag auf der Wertheimer Burg. Der Eigenbetrieb Burg hat ein abwechslungsreiches Programm für diesen Familientag zusammengestellt. Vor allem für die kleinen Burgbesucher ist viel geboten.

Es ist ein Tag zum Mitmachen, daran lassen verschiedene Bastelprojekte keinen Zweifel aufkommen. Um die Burg herum gibt es ab 11 Uhr einen Pony-Reitparcours und ab 12 Uhr einen Streichelzoo mit den Burgziegen. Bei den Pfadfindern Royal Rangers werden Stockbrot und Marshmallows um die Wette gebrutzelt.

Eine große Jongliershow mit dem Duo Arco-Iris um 13.15 und 16.15 Uhr begleitet den offenen Jonglierworkshop ab 13.45 Uhr – für alle, die sich selbst im geschickten Spiel mit mehreren Bällen versuchen wollen.

Alle schwindelfreien Besucher können sich vom höchsten Punkt der Burg unter fachkundiger Absicherung durch den Deutschen Alpen Verein (DAV) Main-Spessart rund 25 Meter in die Tiefe abseilen lassen. Und was wäre ein Schlosserlebnistag auf der Burg ohne Bogenschießen? Naturgetreue 3-D-Ziele laden ein, sich mit ruhiger Hand in dieser edlen Kunst zu versuchen.

Um 17 Uhr geht der Schlosserlebnistag nahtlos in die Fußball-WM über: Deutschland spielt gegen Mexiko und wer das mit Gleichgesinnten erleben will, kann sich das Spiel im Löwensteiner Bau ansehen.

Der Eintritt ist familienfreundlich gestaltet. Erwachsene bezahlen den normalen Burgeintritt von zwei Euro, Schüler die Hälfte, Kinder im Vorschulalter sind frei.

Das Programm des Schlosserlebnistags lautet wie folgt: Abseilen vom Bergfried, für Kinder und Erwachsene, ab 11 Uhr mit dem Team DAV Main-Spessart, Treffpunkt ist unterhalb des Bergfrieds; Ponyreiten, ab 11 bis 13 Uhr, mit dem Reit- und Fahrverein Wertheim, Treffpunkt ist im Eingangsbereich (unterhalb der Brücke); Kinderschminken, von 11 bis 17 Uhr, am Schminkstand von Joanna; Bogenschiessen, ab 11 Uhr im Burggraben mit dem Team Bärleinsparcours J. Freudenberger; Stockbrot und Marshmallows mit selbst geschnitzten Stöcken, ab 12 Uhr im Burggraben mit den Pfadfindern Royal Rangers Wertheim; Streichelzoo mit den Burgziegen, von 12 bis 14 Uhr, betreut durch Toni Hegmann im Bereich Altanentor; große Jongliershow, um 13.15 und 16.15 Uhr im Burggraben, mit dem Duo Arco-Iris; Offener Jonglierworkshop für alle, die die Kunst des Jonglierens erlernen wollen, ab 13.45 Uhr im Burggraben, mit dem Duo Arco-Iris; Basteln, von lustigen Tieren und vielem mehr mit Kochlöffeln, ab 11 Uhr am Bastelstand im Burggraben, mit Lea; Public Viewing Fußball WM, Deutschland gegen Mexiko, ab 17 Uhr im Löwensteiner Bau. Die Bewirtung erfolgt durch die Burggastronomie