Wertheim

Feuerwehrfest

Abteilung wird 70 Jahre

Archivartikel

Dietenhan.Die freiwillige Feuerwehrabteilung Dietenhan besteht seit 70 Jahren. Dies ist der Anlass für ein dreitägiges Fest von Samstag, 12. Mai, bis Montag, 14. Mai. Fest wird die Wehr in Kembach, in der Halle am Sportplatz des TSV Kembach, abhalten.

Gegründet wurde die Wehr 1948. Das Löschwesen in Dietenhan ist aber weit aus älter, wie in den Archiven nachzulesen ist. Da ist von Löscheimern, Einreishaken und Leitern in dem Besitz der Gemeinde Dietenhan in der Großherzoglichen Badischen Zeit die Rede.

Die Feuerwehr Abteilung Dietenhan ging nach der Eingemeindung der selbstständigen Gemeinde Dietenhan aus der Feuerwehr Dietenhan hervor.

Die Wehr ist ein wichtiger Bestandteil der Gemeinde. Nicht nur beim Brandschutz ist die Wehr aktiv, sondern holt und stellt den Maibaum auf, ist beim Brunnenfest aktiv beteiligt, kümmert sich mit um Weihnachtsbaum und vieles andere.

Das Jubiläumsfest der kleinsten Teilgemeinde Wertheims beginnt am Samstagabend 20 Uhr mit der Partyband „Unplugged Project“.

Am Sonntag nach dem Festgottesdienst und Mittagessen sorgt die Musikkapelle Dertingen für Unterhaltung. Am Montag gibt es ab 16 Uhr heißes Fleisch und „Züngle“. Ab 19 Uhr sorgt die Partyband „Doppelpack“ für Stimmung. ffw