Wertheim

Sonntag, 17. September In der Brunnenstadt Külsheim ist wieder einiges geboten

Achter Weinwandertag

Külsheim.Rund um den Rebensaft dreht sich in der Brunnenstadt alles am Sonntag, 17. September. Geboten wird beim inzwischen bereits achten Weinwandertag die gesamte Külsheimer Weinvielfalt vom Hohen Herrgott und dem Uissigheimer Stahlberg.

Auftakt um 11 Uhr

Auftakt ist um 11 Uhr auf dem Schlossplatz in Külsheim mit einem Sektempfang. Von dort aus brechen die Wanderer auf in die Weinberge und zu den teilnehmenden Weingütern.

In der Brunnenstadt Külsheim sind dies im Übrigen das Weingut Krug sowie der Winzerhof Spengler, der auch mit einem Stand am Lehnfeldweg einen Zwischenstopp ermöglicht. Am Dreischalenbrunnen schenkt die Stadtschänke "Zur Rose" aus. In Uissigheim beteiligen sich am Weinwandertag das Weingut Haag & Martini mit der Weinstube "Zum Rebstock" sowie das Weingut-Bergauer mit der Weinstube "Katzeneck," und sorgen für eine gelungene Rast.

Miltenberger Gäste

Mitten in den Weinbergen am Stahlberg wird das Weingut Scheurich aus Miltenberg wieder seine Weine ausschenken. stv