Wertheim

Wahlausschuss tagte

Alle Kandidaten sind zugelassen

Wertheim.Am Dienstagabend um 18 Uhr endete die offizielle Bewerbungsfrist für die Position des Oberbürgermeisters. Drei Kandidaten hatten ihre Unterlagen eingereicht.

Gestern abend tagte der Gemeindewahlausschuss. In einer öffentlichen Sitzung im Rathaus stand neben der Verpflichtung der Mitglieder die Prüfung der Bewerbungen für die Oberbürgermeisterwahl an.

Diese Prüfung ergab, dass die eingereichten Unterlagen von allen drei Bewerbern bei Bewerbungsende vollständig und korrekt waren.

Damit stehen die Kandidaten zur Wahl des Oberbürgermeisters fest: Wolfgang Stein aus Dertingen, Gerhard Wolf aus Wertheim und Markus Herrera Torrez aus Lauffen. Sie können nun bis zur Wahl am 3. Februar mit den Bürgern in Kontakt treten. Eine Möglichkeit alle drei Bewerber um das Amt kennenzulernen, bietet sich am Freitag, 25. Januar um 19 Uhr in der Main-Tauber-Halle. hei