Wertheim

Fußball Erstes Turnier-Wochenende der 44. Wertheimer Stadtmeisterschaft brachte drei nun bereits feststehende Viertelfinal-Teilnehmer / Noch kein Team ausgeschieden

Alle Mannschaften sind noch im Rennen

War das gestern schon der letzte Auftritt des Titelverteidigers SV Viktoria Wertheim beim 44. Turnier um die Fußball-Stadtmeisterschaft? Könnte sein, denn falls es dem FC Eichel gelingt, heute Abend (Anpfiff: 19.15 Uhr in der Kreuzwertheimer "Quätschich-Arena") gegen den Liga-Konkurrentzen SG Reicholzheim/Dörlesberg zu gewinnen, wäre das Team von Trainer Daron Guelyan ausgeschieden. Während

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4267 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00