Wertheim

Vernissage „Ist das Kunst oder kann das weg?“

Alles ist aus Müll und Schrott

Archivartikel

Wertheim.„Ist das Kunst oder kann das weg?“ Diesen Spruch füllen drei Mitglieder der Künstlergruppe „Tatort Wertheim“ bei ihrer aktuellen Ausstellung im Kunstcafé des Café Hahn auf besondere Weise mit Leben.

Nicole Kaffenberger zeigt insgesamt zwölf Skulpturen, eine geklebte Kollage und ein Hängebild aus Naturmaterialien und Müll. Beide Bestandteile der Werke entstammen dem Main. Ursprünglich

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1530 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00