Wertheim

Romantische Straße

Am Valentinstag gibt es Herzen

Wertheim.Entlang der Romantischen Straße wird am Valentinstag am 14. Februar Romantik groß geschrieben. In allen Tourist-Informationen feiern die Mitgliedsstädte die Liebe. Die Mitarbeiter verschenken Herzen aller Art an Gäste und Einwohner, Singles und Paare. Von Fruchtgummi-Herzen bis zur Herz-Brezel ist alles geboten.

Die Verknüpfung des Valentinstages mit der Romantik der Altstädte, die die Ferienstraße ausmacht, ist eine neu ins Leben gerufene Aktion. Sie soll die Perlenkette beeindruckender Orte und Landschaften von Würzburg bis zum Fuß der Alpen mit ihrer Fülle an faszinierenden Bauwerken und Kunstdenkmälern in den Fokus rücken und noch bekannter machen. Die Romantische Straße belegt bei den beliebtesten Reisezielen ausländischer Gäste in Deutschland mit Rang 13 einen der vorderen Plätze.

Auch Wertheim gehört zur Romantischen Straße. Hier können sich Besucher am Valentinstag während der Öffnungszeiten der Tourist-Information am Spitzen Turm ein Schokoherz oder eine Herz-Brezel abholen. Außerdem beteiligen sich die Tourist-Informationen in Bad Mergentheim, Donauwörth, Nördlingen, Rothenburg, Röttingen und Tauberbischofsheim. stv