Wertheim

Amtsanmaßung?

Anhaltesignale „Stopp Polizei“ an privatem Pkw

Archivartikel

Külsheim.Die Polizei Wertheim ermittelt gegen einen 30-jährigen Hardheimer wegen des Verdachts der Amtsanmaßung. Ein Zeuge berichtete der Polizei, dass er am frühen Sonntagmorgen, kurz vor sechs Uhr, auf der Bundesstraße von Hardheim in Richtung Wertheim fuhr und von einem Toyota überholt wurde. Während dieses Überholvorgangs soll im Toyota die Leuchtschrift „Stopp Polizei“ zu sehen gewesen sein. Der Toyota wurde in Vockenrot kontrolliert. Ein entsprechendes Leuchtschriftgerät wurde im Fahrzeug gefunden und sichergestellt. Die Polizei Wertheim sucht diesbezüglich weitere Zeugen. Hinweise werden unter Telefon 09342/91890 entgegengenommen.