Wertheim

Gleis wird saniert

Arbeiten rund um die Uhr

Bronnbach/Reicholzheim.Die Deutsche Bahn erneuert von Freitag, 26. Oktober, bis Montag, 5. November, das Gleis zwischen den Haltepunkten Kloster Bronnbach und Reicholzheim.

Auf einer Länge von 2500 Metern werden neue Schienen, 2500 Tonnen neuer Schotter und 4000 neue Schwellen verbaut. Parallel dazu werden die Schienen in den Tunneln Gamburg und Bronnbach gewechselt und vier Durchlässe an der Strecke erneuert.

Die Gesamtinvestition dieser Baumaßnahme beträgt rund zwei Millionen Euro. Für die Gleiserneuerungen kommen der Umbauzug RU 800 S, eine Stopfmaschine und Zweiwege-Bagger zum Einsatz.

Gearbeitet wird rund um die Uhr, auch nachts wird es zu Lärmbeeinträchtigungen kommen. db