Wertheim

Eine gute Nachricht Lösung für Nahversorgung der Wertheimer Altstadt in Sicht / Allerdings sind noch weitere Details zu klären

Auf Kaufland folgt voraussichtlich Norma

Archivartikel

Die Kaufland-Filiale in der Altstadt schließt Mitte Oktober. Seit Monaten arbeitet die Stadtverwaltung an einer Nachfolgelösung -wohl mit Erfolg.

Wertheim. Jetzt ist ein konkretes Ergebnis in greifbare Nähe gerückt: Der Lebensmitteldiscounter Norma wird die Fläche in der Lindenstraße voraussichtlich übernehmen und für die Dauer von zunächst fünf Jahren als Nahversorgungsstandort

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3338 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00