Wertheim

Ausschuss für Bauwesen und Umwelt Pilotprojekt "Hybrid-Schnecke" in Kläranlage besichtigt

Aus Abwasser Wärme erhalten

Archivartikel

Bestenheid.Wertheim als Modellfall? Ausgerechnet auf der Zentralkläranlage in Bestenheid findet sich dazu ein weiteres Beispiel, wie die darüber sichtlich erstaunten Mitglieder des Bauausschusses unter der Leitung der stellvertretenden Oberbürgermeisterin Renate Gassert bei einer Besichtigung am Montag erfuhren. In einem Pilotversuch wird hier eine so genannte "Hybridschnecke" eingesetzt. Ein Gerät, das

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2967 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00