Wertheim

Leserbrief Zu GS Uissigheim

Aussage beruhte auf Fehlinformationen

Zum Bericht in der FN vom 15.Mai 2019 über die Sitzung des Ortschaftsrates Uissigheim möchte ich meine Aussage bezüglich Grundschule Uissigheim berichtigen.

Die Aussage von mir dass die Eltern aus Gamburg ihre Kinder nicht mehr nach Uissigheim in die dortige Grundschule schicken wollen ist falsch.

In Gesprächen wurde mir von Seiten der Eltern versichert, dass sie auch künftig die langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Grundschule Uissigheim fortsetzen wollen.

Meine Aussage in der Sitzung beruht auf einer Fehlinformation. Selbstverständlich sind die Kinder aus Gamburg auch künftig in Uissigheim , wie seit vielen Jahren, herzlich willkommen.