Wertheim

Bands und Zuschauer feierten gemeinsam auf der Burg

Archivartikel

Wertheim. Es hat ein bisschen gedauert, aber am Ende haben sie zueinander gefunden: Hubert von Goisern mit seiner Band (Bild) und die rund 1300 Zuschauer, die am Samstagabend den Burggraben bevölkerten. Der pünktlich zu Konzertbeginn einsetzende Regen drückte anfangs ein wenig auf die Stimmung, zumindest bei jenen, die nicht das Glück hatten, einen Platz in den ersten Reihen mit direktem Blick

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1450 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00