Wertheim

Gesangverein Liederkranz

Bei Probentag die Stimmen trainiert

Archivartikel

Dertingen.Beim Probentag des Gesangvereins Liedertafel erhielten die Teilnehmer von Katrin Ferenz, Dozentin an der Hochschule für Musik Würzburg, Mezzosopranistin und Chorleiterin, Tipps, wie sie ihre Stimmen weiter trainieren können. Dabei ging mangemeinsam der Frage nach, wie mehr Klang erzielt werden kann. Die Sänger lernten vieles über das gegenseitige Hören zur Bündelung der stimmlichen Klangfarbe und darüber, welche positiven Auswirkungen die richtige Atmung für Töne hat.

In den Stimmbildungseinheiten vermittelte Ferenz theoretische Hintergrundkenntnisse und leitete praktische Übungen an. Parallel zu diesen Einzelstimmproben probte der restliche Chor mit seiner Leiterin Hanna Stollberger neue und bekannte Stücke. Die Stimmgruppen erfuhren einiges über ihre Bedeutung in der Einheit als Chor.

Wie es im Bericht der Verantwortlichen weiter heißt, waren die Sänger vom Gehör und dem Gespür der Dozentin für Töne, Schwingungen und Harmonien begeistert. Beim Erarbeiten der Musikstücke war es für sie ein besonderes Erlebnis, wie Akkorde im Chor aufgebaut und gesungen werden.