Wertheim

Informationsnachmittag

Berufe in Uniform

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Um Berufe in Uniform dreht sich alles am Freitag, 8. Februar, im Berufsinformationszentrum (BiZ) in Tauberbischofsheim. Die Einstellungsberater der Bundes- und Landespolizei, der Bundeswehr und des Zolls informieren in Vorträgen über Ausbildungs- und Studiengänge, Berufsbilder und Zugangsmöglichkeiten. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, mit den Beratern direkt zu sprechen und individuelle Fragen zu klären.

Hinter den „Berufen in Uniform“ steckt meist mehr als man denkt, betonen die Veranstalter. Auch gibt es vielfältige Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten im Innen- oder Außendienst sowie im In- oder Ausland.

Was aber sind die Einstellungsvoraussetzungen, die Ausbildungs- und Berufsinhalte? Wie die Studienmöglichkeiten und Karriereaussichten? Diese und andere Fragen beantworten die Einstellungsberater in einem persönlichen Gespräch. Auch BiZ-Mitarbeiter und Berufsberater stehen als Ansprechpartner für Fragen rund um die Berufswahl sowie zur Nutzung der Medienangebote im BiZ zur Verfügung.

Folgendes Programm ist vorgesehen: 14 Uhr Bundespolizei, 15 Uhr Zollverwaltung, 16 Uhr Bundeswehr und 17 Uhr Polizei Baden-Württemberg.

Die kostenfreie Veranstaltung findet am Freitag, 8. Februar, ab 13.30 Uhr im BiZ der Agentur für Arbeit in Tauberbischofsheim, Pestalozziallee 17, statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.