Wertheim

Biber aus Wasserstrudel unterhalb der Schleuse gerettet

Archivartikel

Freudenberg. Rettung aus allerhöchster Not: Schwer zu kämpfen hatte ein Biber anfangs der Woche, der unterhalb der Schleuse Freudenberg bei Hochwasser in die Wasserstrudel des Mains gekommen war. Einige Stunden musste das Tier, das mit der Materie Wasser ja eigentlich bestens vertraut ist, strampeln und sich abmühen. Ein Rettungsanker war hier zunächst ein im Fluss treibender Baumstumpf, auf

...
Sie sehen 43% der insgesamt 932 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00