Wertheim

Blutspenderehrung Renate Pohl aus Urphar spendete 25 Mal

„Blutspender sind wahre Lebensretter“

Archivartikel

Urphar.Im Rahmen der Ortschaftratssitzung im Feuerwehrgerätehaus überreichte Ortsvorsteher Martin Gillig an Renate Pohl eine Urkunde und eine Anstecknadel in Gold mit Ehrenkranz und eingravierter Zahl für 25 Blutspenden. „Blutspender sind wahre Lebensretter“, bedankte sich der Ortsvorstehrer bei Renate Pohl und den vielen weiteren Blutspendern, die selbstlos ihr Blut für andere geben und das ohne jeden finanziellen Hintergedanken.

Zusammen mit dem Ortsvorsitzenden des DRK Robert Semel (rechts) gratulierte er Pohl für ihren Dienst am Nächsten. mae